Aktuelles

Liebe Tennisspieler,

aufgrund der Corona Pandemie fallen alle geplanten Platzinstandsetzungen und Veranstaltungen bis auf weiteres aus. Die Plätze werden nicht geöffnet.

Der Bayrische Tennisverband hat dazu folgende Meldung auf der Internetseite publiziert:

Die Bayerische Staatsregierung hat am Montag, dem 16. März 2020, den Katastrophenfall ausgerufen und Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen ausgesprochen. Betroffen davon sind auch Sporteinrichtungen und Sportvereine.

Hinsichtlich der BTV-Mitgliedsvereine bedeutet dies: 

  • Die Tennisclubs müssen geschlossen bleiben
  • Das Tennisspielen und weitere sportliche Betätigungen auf dem Clubgelände sind nicht gestattet
  • Mitgliederversammlungen sind nicht gestattet
  • Platzinstandsetzungen als Arbeitsdienst der Mitglieder sind nicht gestattet
  • Abbau von Traglufthallen als Arbeitsdienst der Mitglieder sind nicht gestattet

Es kommt häufig die Frage auf, ob für das Tennisspielen im Freien eine Ausnahmeregelung bewirkt werden könnte, da hier die Ansteckungsgefahr stark minimiert werden kann. Von Seiten der Regierung sind jedoch derzeit keinerlei Ausnahmegenehmigungen im sportlichen Bereich angedacht. Sollte sich daran etwas ändern geben wir natürlich unverzüglich Bescheid.

Wir wünschen allen eine gesunde Zeit und melden uns sobald es Neuigkeiten gibt.

LK Turnier : 25.4.2020 Herren 40 / 26.4.2020 Herren : ABGESAGT !!!

Schnupperjahr : Info

Donnerstag-Jedermann-Tennis : Info

Trainingsvertrag – Kinder: Info

Gäste Tennis : Info

Newsletteranmeldung an  E-Mail: Anmeldung

Die Top10 des Auer LK-Races