Hauptverein

Sport, Spaß, Musik und kulinarische Köstlichkeiten beim Sommerfest des ASV Au von 20.-22.7.19

(sts) Das Sommerfest beginnt heuer ganz sportlich: Am Samstag, den 20. Juli ab 9 Uhr mit dem Tennisspiel der Herren 40 des ASV Au gegen Degerndorf TC Brannenburg, hier kämpfen Stefan Bott und Co. Um Punkte. Ab 10 Uhr kämpfen hier die Jahrgänge 2010 und jünger im F1-Fußballturnier um den Sieg. Ab 14 Uhr treten dann die kleinsten des ASV Au Fußball gegen die Kugel. Wenn die Jahrgänge 2013 und jünger um den Ball kämpfen steht ganz klar der Spaß am Sport im Vordergrund. Am Abend startet dann ab 18.30 Uhr der gemütliche Sommerfestabend mit der Auer Musi, als besonderes Schmankerl wird auch heuereine „Grillsau“ angeboten, die den ganzen Tag vom Team um Joes Harraßer, mit der gschmackigen Biersoße eingeschmiert wird.

Am Sonntag starten dann ebenfalls die Fußballer den Sommerfesttag,wenn um 10 Uhr Anstoß zum F3-Turnier ist. Hier kämpfen alle Knaben und Mädchen der Jahrgänge 2012 und jünger um den Titel. Ab 11 Uhr startet auch wieder der traditionelle Mittagstisch, hier können schon die ersten Schmankerl des Tages verköstigt werden und natürlich auch das gute Auer Bräu Märzen verdrückt werden, am Nachmittag öffnet dann die Kaffee und Kuchenbar sodass für alle etwas dabei ist. Um 14 Uhr startet das F2-Turnier der Jahrgänge 2011 und jünger. Alle Turniere finden auf dem Hauptplatz der Fußballabteilung des ASV Au statt, sodass vom Mittagstisch aus alles optimal mit verfolgt werden kann. Am Abend steht ab 18 Uhr der gesellige Lagerfeuerabend an. Neben der unterhaltsamen Musik von DJ Toni werden noch langjährige Mitglieder des ASV Au von der Vorstandschaft geehrt. Am Lagerfeuerabend bietet aber auch dieKüche wieder ein traditionelles Schmankerl, hier wird der „Steckerlfisch“ wieder mit angeboten, solange der Vorrat reicht. Ab 19 Uhr spielt die AH der Sparte Fußball gegen die AH des FC Nicklheim.

Der Montag ist dann der traditionelle Abschluss des Sommerfestsmit dem Kesselfleischessen. Die Dettendorfer Musi spielt zünftig auf. Ab 19 Uhr trifft ebenfalls die 3. Herrenmannschaft der Sparte Fußball auf die LR Kolbermoor auf dem Hauptplatz des Sportgeländes.An jedem Abend Barbetrieb.Auf zahlreiches Erscheinen der AuerBürger, Gäste und Freunde des Vereins freut sich die Vorstandschaft des ASV Au um Vorstand Josef Harraßer.